top of page
swirl-4852461_1280.jpg

Hypnose

Hypnose ist ein natürlicher Zustand, den wir alle täglich mehrfach erleben – beim Tagträumen, Lesen, kurz vor dem Einschlafen oder dem Aufwachen. 

Was ist Hypnose?

Wie der Schlaf oder der Wachzustand, ist die Hypnose ein dritter, weniger bekannter Zustand. Hypnose hat nichts mit Schlaf oder Ohnmacht zu tun. In Hypnose bekommst du alles mit, was rund um dich passiert. 

Du kannst sprechen, dich bewegen, lachen, weinen oder lügen und den hypnotischen Zustand jederzeit selbst auflösen.

Der Zustand der Hypnose ist zu 100% natürlich, und jeder Mensch kennt diesen Zustand, ist sich dessen jedoch oft nicht bewusst.

Hypnose ist ein natürlicher Zustand, den jeder mehrfach täglich erlebt (beim Tagträumen, Lesen, kurz vor dem Einschlafen und kurz vor dem Aufwachen). Jeder Mensch ist hypnotisierbar (wenn er es möchte). Es ist ein wunderbares Hilfsmittel mit positiven Nebeneffekten und ein wohltuender Zustand.

In der Methodik von Dave Elman und Gerhard Kein, Gründer der OMNI Hypnosis, arbeitet man im Unterbewussten. (Aufdeckende Hypnose). Die Methode ist sehr effektiv und meist reichen ein bis zwei Hypnosesitzungen.

Bei dieser Methode, wird die Ursache für das Problem gesucht und aufgelöst.

In der Hypnosetherapie werden Erinnerungen aus der Vergangenheit abgerufen. Wir können in der Regressionshypnose zum Beispiel zurückreisen zu unserem ersten Geburtstag oder sogar zu unserer Geburt. Es ist viel mehr, als nur bewusst eine Erinnerung abzurufen: wir durchleben es noch einmal so, als ob wir gerade dort wären und alles noch einmal geschehen würde. Sie können sehen, was geschieht; Sie können es hören, riechen, schmecken.

Wie wirkt Hypnose? Wissenschaftliche Basis

simon-lee-qjs2R1lMMcw-unsplash.jpg

Bewusstseinsebenen

Das Bewusstsein - Funktion & Aufgaben

Das Bewusstsein ist der Teil, in dem wir die meiste Zeit verbringen. Genau in diesem Moment, in dem du diesen Text liest, befindest du dich im Bewusstsein. 

Das rationale Denken erlaubt uns zu analysieren. Es ist der Teil unseres Verstands, der ein Problem anschaut und es gleichzeitig analysiert, um es anschliessend zu lösen – sollten wir entscheiden, dass uns etwas stört. Wir treffen hier hunderte von Entscheidungen pro Tag – viele davon ziemlich automatisch, wie «soll ich die Türe öffnen» «soll ich diese Schuhe anziehen». Hier werden auch Fragen wie «wie heisst meine Frau/Mann?» «wie lautet meine Wohnadresse» abgehandelt.

Das Bewusstsein beinhaltet unser rationelles Denken, die logische und analytische Fähigkeit, unseren Willen und das Kurzzeitgedächtnis. Das Bewusstsein schützt uns für jegliche negative Suggestionen (Selbstschutz), oder besser gesagt, es merkt, wenn eine Suggestion keinen Sinn macht. «Keinen Sinn» in analytischer und rationaler Sichtweise.

 

Das Unterbewusstsein - Funktion & Aufgaben

Obwohl unser Unterbewusstsein sehr stark ist, ist es doch extrem faul und bequem. Die notwendige Arbeit, um eine positive Veränderung herbeizuführen, erledigt es gar nicht gerne. Positive Suggestionen zu platzieren, ist enorm schwierig. Auf der anderen Seite gehen negative Suggestionen, welche zu einer bereits existierenden Programmierung passen, sehr einfach. Es bedeutet für das Unterbewusstsein keinen Aufwand, die negativen Suggestionen zu akzeptieren. In unserem Unterbewusstsein sitzen auch die Gewohnheiten. Die meisten sind einfach nur nützliche, wie zum Beispiel, dass wir einen Anruf annehmen, wenn unser Telefon klingelt. Auch die Emotionen sind hier zuhause, welche für die Hypnosetherapie unumgänglich sind.

Unser Unterbewusstsein wird während unserer Lebenszeit immer weiter durch unsere Erlebnisse programmiert. Dieses Programm in unserem Hirn ist unser Langzeitgedächtnis. Es beginnt ab dem ersten Tag, an dem es funktionsfähig ist, alles abzuspeichern.

. Alles was wir erlebt, gehört, gesehen, gerochen, geschmeckt oder gefühlt haben, ist permanent eingebrannt in die Gedächtnisdatenbank unseres Unterbewusstseins. Wir vergessen nie etwas. 

 

Das Unbewusste - Funktionen & Aufgaben

Der letzte Teil ist das Unbewusste, auch vegetative Nervensystem genannt. Es reguliert unsere Körperfunktionen wie unter anderem die Atmung, Herzfrequenz, Verdauung und ist somit mitunter verantwortlich für unser Immunsystem. 

Forschung und Anwendung

Im Körper verändert sich während der Hypnose einiges. Forscher an der Universität Zürich und der Psychiatrischen Universitätsklinik (PUK) untersuchten diese Veränderungen mit verschiedenen bildgebenden Verfahren und fanden heraus, dass sich Hirnwellen verlangsamten, und Hirnnetzwerke anders als im "normalen" Bewusstseinszustand aktiv wurden.

Studie (Hypnoscience) von OMNI

Fachjournal «Frontiers in Human Neuroscience»

Investigating functional brain connectivity patterns associated with two hypnotic states (englisch)

Sporthypnotiseur Adrian Brüngger: «Hypnose ist für die, die noch besser werden wollen»

 

Bei all meinen Arbeiten mit Menschen im 8raum lasse ich mich von meinem Wissen und Interesse an Anatomie, Hirnforschung, universellen Gesetzten, Psychologie, Philosophie und meiner Lebenserfahrung inspirieren.

yannis-papanastasopoulos-U6dnImauDAE-unsplash.jpg
joshua-sortino-LqKhnDzSF-8-unsplash.jpg

Hypnosetherapie
nach OMNI

VERÄNDERUNG

Arbeiten im Unterbewussten

In der Hypnose gehen wir zurück zum Ursprung deiner Thematik und lösen diese auf (regress to cause and fix it -OMNI Hypnose-Therapie).

 

Diese Methode kann bei verschiedensten Problemen, Symptomen und Beschwerden angewendet werden, wie zum Beispiel Angst, Schlafstörungen, körperliche Schmerzen, traumatische Belastungen, Schuldgefühle, ADHS, Burnout.

Zert. OMNI Hypnose Therapeutin 

ISO-9001 zertifizierte Ausbildung

 

Zertifikat Omni Hypnose Therapeutin

EnergieHypnose nach 8raum

ENERGIE und KRAFT

Durch die EnergieHypnose lernst du, wie du in Selbsthypnose jederzeit Energie tanken kannst.

Und wie du dich in unangenehmen Situationen schützen kannst.

In der EnergieHypnose wende ich oft noch Pranic Healing für Körperstellen die schmerzen oder sich nicht gut anfühlen. 

 

Auch für schnelleres Einschlafen und Durchschlafen ist die HypnoseEnergie eine tolle Lösung.

 

Zertifikat Omni Hypnose Trainingscenter

Pranic Healing Energiearbeit

SELBSTHEILUNG

 

Durch eine berührungslose Behandlung, findet eine Stärkung deiner Körperenergie statt.

 

Dein natürlicher Selbstheilungsprozess wird so angeregt.

 

Prana - Lebensenergie nach Grandmaster Choa Kok Sui

Pranic Healing (Film)

Zertifikat Pranic Healing Kurs

Feedback

Jeden Mittwochabend bin ich bei dir in der Praxis 8raum.

Seit ich zur EnergieHypnose komme, hat sich vieles zum positiven verändert. 
Meine Schmerzen im Knie kann ich besser annehmen und meine Kopfschmerzen

sind seit dem ersten Besuch verschwunden.

Selina - EnergieHypnose - Schmerzen

bottom of page